Archiv
30 Jahre theater
VIEL LÄRM UM NICHTS

 
   
William Shakespeare
DIE LUSTIGEN WEIBER VON WINDSOR
Premiere: 24. Juni. 1998

Regie: Andreas Seyferth
Übersetzung: Chris Alexander
Bearbeitung: Pit Holzwarth
Assistenz: Brigit Trinks/Antje Münnich
Musik und Toneinrichtung: Kai Taschner
Musik und Songs: Frank Zappa
Bühne + Kostüme: Irina Schicketanz
Kostümanfertigung: Helga Jenitsch
Lichtdesign: Jo Hübner
Pressearbeit/Technik: Cornelia Rapp

 

 

 

 

 

 

 

mit
SIR JOHN FALSTAFF
Manfred-F. Wiesner
HERR FLUTH, ANNE PAGE
Bernd Dechamps
HERR PAGE, MARGARET PAGE, PISTOL
Joachim Bauer
QUICKLY, PFARRER EVANS, BARDOLF
Manfred Keller
ALICE FLUTH, FENTON, DR. ROBERT SLENDER
Stefan Maaß


Diese Weiber -
scharf auf jeden Zipfel, sei er noch so fadenscheinig!
Und Windsors Mannen -
Noch auf dem Glatteis nicht weniger als ein Esel!
Dieser Falstaff -
Von welchem Stoff ernährt er sich eigentlich, der Klops, der elendige, literarische? Doch nicht etwa von den mageren Phantasien braver Bürger?

Fotos: Janine Guldener

Kritik