aktuelle Projekte

  • Monsieur Ibrahim und die Blumen des Koran
  • Die Irre von Chaillot
  •  




    Uraufführung 29. September 2017 | 20 Uhr

    Weitere Vorstellungen:
    30. September | 01. Oktober
    sowie
    20., 21., 22. | 27., 28., 29. Oktober

    SPIEGELUNGEN - LICHTREFLEXE

    Tanz & Theater, Video & Klang:
    Das DUO Gudian-Engl entwickelt seit einigen Jahren
    gemeinsame multimediale Projekte. Die Aufführungen sind geprägt von
    poetischer Schlichtheit, augenzwinkerndem Witz und virtuosem Umgang
    mit ungewöhnlichen Bildern und Klängen. Zuletzt sah man sie überaus
    erfolgreich im Team der Produktion "DIE MENSCHENFABRIK".
    Mit dabei war erstmals die Tänzerin, Performerin und bildende Künstlerin
    Kathrin Knöpfle, mit der sie nun zusammen auf die Reise gehen.

    Das Trio taucht mit "Spiegelungen - Lichtreflexe" in neue suggestive
    Bild- und Klangwelten ein und gestaltet ein Spiel zwischen
    Harmonie und Kontrast, Verschmelzung und Abgrenzung:
    einen hinreißend eigenwilligen Tanz über
    die Grenzen künstlerischer Genres hinweg.


    Zusammen mit den faszinierenden Klanglandschaften skurriler
    Instrumenten-Konstruktionen gestalten sie in unabhängigen
    Sequenzen einen changierenden Kosmos:
    Ein Kaleidoskop aus Zufall und Absicht,
    Symmetrie und Auflösung, Realität und Projektion,
    Poesie und Selbstironie.

    Choreografie und Tanz: Urte Gudian, Kathrin Knöpfle
    Live Musik, Komposition und Video: Ardhi Engl
    Gesang: Urte Gudian
    Zeichnungen: Kathrin Knöpfle, Ardhi Engl
    Licht: Jo Hübner

    >>> Mehr über Urte
    >>> Mehr über Ardhi
    >>> Und Kathrin in Aktion...

    >>> Eintritt

    >>> Fahrplanauskunft

    BETRIFFT: STAMMSTRECKENSPERRUNG:

    Vorstellung am 20.10.:
    HIN
    gelangen Sie wie gewohnt.

    RÜCKFAHRT:
    Bis 22:45 Uhr fahren die S-Bahnen zu den regulären Zeiten.
    Die Vorstellung dauert eine gute Stunde.

    Vorstellungen am 21. und 22.10.:
    Ihnen stehen aus und in Richtung Innenstadt zur Verfügung:

    S 6: alle 20 Minuten ohne Halt zwischen Hauptbahnhof und Pasing
    S 8: alle 20 Minuten ohne Halt zwischen Ostbahnhof und Pasing
    sowie die Regionalzüge zwischen Hauptbahnhof und Pasing
    (Die Regionalzüge sind auch mit MVV-Tickets nutzbar)
    Und nicht zu vergessen die TRAM Nr. 19!

    Außerdem besteht Anschluss an die Busse im Schienenersatzverkehr (SEV) in Richtung Innenstadt und Ostbahnhof. Die Busse bedienen alle S-Bahnhöfe, außer Marienplatz. Als Ersatz für den Marienplatz halten die Busse am Odeonsplatz.

    Nachfolgend haben wir Ihnen ein paar Verbindungen herausgefischt:

    21. Oktober HIN:

    Uhrzeit S-Bahn/Zug Gleis
    19:16 S 6 Gleis 32 HBF-Flügel
    19:19 ALX 84144 Gleis 27 HBF

    21. Oktober RÜCK:

    Uhrzeit S-Bahn/Zug/Bus Gleis
    21:20 SEV Bstg. 6 Kaflerstraße
    21:39 S6 Gleis 5/6 Pasing Bf.
    21:40 SEV Bstg. 6 Kaflerstraße
    21:59 S6 Gleis 5/6 Pasing Bf.
    22:00 SEV Bstg. 6 Kaflerstraße
    22:19 S6 Gleis 5/6 Pasing Bf.
    22:34 ALX 84167 Gleis 3 Pasing Bf.

    22. Oktober HIN:

    Uhrzeit S-Bahn/Zug Gleis
    19:16 S 6 Gleis 32 HBF-Flügel
    19:19 ALX 84144 Gleis 27 HBF

    22. Oktober RÜCK:

    Uhrzeit S-Bahn/Zug/Bus Gleis
    21:19 S6 Gleis 5/6 Pasing Bf.
    21:39 S6 Gleis 5/6 Pasing Bf.
    21:59 S6 Gleis 5/6 Pasing Bf.
    22:00 SEV Bstg. 6 Kaflerstraße
    22:19 S6 Gleis 5/6 Pasing Bf.
    22:34 ALX 84167 Gleis 3 Pasing Bf.